WOHNBAU

viele Leute laufen vorbei
WOHNBAU

Antragstopp zum Programm Klimafreundlicher Neubau Wohngebäude (297 und 298)

Mit sofortiger Wirkung können bis auf weiteres in Abstimmung mit dem auftraggebenden Ressort Bundesministerium für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen (BMWSB) in den folgenden Produkten keine Anträge mehr gestellt werden:

  • Klimafreundlicher Neubau Wohngebäude - private Selbstnutzung (297)
  • Klimafreundlicher Neubau Wohngebäude (298)

Aufgrund des enormen Interesses und der hohen Nach­frage sind die der KfW für weitere Neu­zusagen in diesem Förder­produkt zur Verfügung stehenden Haus­halts­mittel erschöpft. 

Haben Sie Ihren Antrag schon über Ihren Finanzierungs­partner bei der KfW gestellt? Sofern Sie dabei alle Förder­voraus­setzungen erfüllen und eine Zusage von der KfW erhalten haben, ist Ihr Förder­kredit für Sie reserviert.

Nach derzeitigem Stand ist geplant, dass Anträge ab Anfang des Jahres 2024 wieder möglich sind. Über den Zeitpunkt, ab dem wieder Anträge gestellt werden können, wird die KfW informieren.

Für weitere Auskünfte stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. 

 

INFORMATIONEN

Hotline: 0681/3033-333

Fax-Nr.: 0681/3033-5444

 

wohnungsbau@sikb.de

Drucken



NEWS

Klimafreundlicher Neubau 297/298, Wohneigentum für Familien 300 Änderung Vorhabensbeginn zum 01.03.2024

Einführung 20-jährige Zinsbindung beim Wohneigentum für Familien

Neubau-Programme starten wieder

Ab dem 20.02.2024…

Ihr persönlicher Ansprechpartner
Wir helfen Ihnen gerne weiter