WOHNBAU

viele Leute laufen vorbei
WOHNBAU

Klimafreundlicher Neubau

Ab 01. März 2023 startet die Neubauförderungsprogramm "Klimafreundlicher Neubau" der KfW. 

Ziel der neu ausgerichteten Neubauförderung ist die Reduzierung der Treibhausgas-Emissionen im Lebenszyklus, die Verringerung des Primärenergiebedarfs in der Betriebsphase und die Erhöhung des Einsatzes erneuerbarer Energien unter Einhaltung von Prinzipien des nachhaltigen Bauens. 

Für Wohngebäude werden folgende Stufen gefördert:

Ein Klimafreundliches Wohngebäude:

  • erfüllt Anforderungen an das Treibhauspotenzial, die unter Anwendung der Methode der Lebenszyklusanalyse (LCA) nachzuweisen sind.
  • entspricht dem Standard Effizienzhaus 40
  • darf keinen Wärmeerzeuger auf Basis fossiler Energie oder Biomasse aufweisen. 

Klimafreundliches Wohngebäude – mit QNG :

  • erfüllt die vorstehend genannten Anforderungen und verfügt zusätzlich über eine Nachhaltigkeitszertifizierung nach dem Qualitätssiegel Nachhaltiges Gebäude PLUS (QNG PLUS) oder PREMIUM (QNG PREMIUM). 

 

Die neue Förderung erfolgt in Form von zinsgünstigen Krediten mit Zinsverbilligung aus Bundesmitteln ohne Tilgungszuschüsse.  

Es werden bis zu 100 % der förderfähigen Kosten des Vorhabens finanziert, maximal 

  • Klimafreundliches Wohngebäude bis zu 100.000 Euro pro Wohneinheit.
  • Klimafreundliches Wohngebäude mit QNG bis zu 150.000 Euro pro Wohneinheit. 

INFORMATIONEN

Hotline: 0681/3033-333

Fax-Nr.: 0681/3033-5444

 

wohnungsbau@sikb.de

Drucken



NEWS

Wohneigentum für Familien

Das Förderkredit-Programm der KfW: Wohneigentum für Familien startet am 01.Juni 2023. Familien…

Klimafreundlicher Neubau

Ab 01. März 2023 startet die Neubauförderungsprogramm "Klimafreundlicher Neubau" der KfW. …

Neue Neubauförderung

Ein neues Kreditprogramm für die Neubauförderung startet zum 01. März 2023. Nähere Details…

Ihr persönlicher Ansprechpartner
Wir helfen Ihnen gerne weiter